Regenwasserwerk Optima 5 für weite Ansaugwege bis 40 Meter

1.670,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 2-3 Werktage

  • Optima5-RW9925
 Regenwasserwerk Optima 5 für weite Ansaugwege bis 40 Meter Die hydromechanische... mehr
Produktinformationen "Regenwasserwerk Optima 5 für weite Ansaugwege bis 40 Meter"

 Regenwasserwerk Optima 5 für weite Ansaugwege bis 40 Meter

Die hydromechanische Steuerung vereint die „traditionelle“ Steuerung mittels Schaltautomaten mit der Nutzung von strömungsmechanischen Wirkungen. Dadurch wird eine große Funktionssicherheit erreicht.Das Optima-System arbeitet mit zwei Pumpen. Die Edelstahl-Ladepumpe der Optima wird als Tauchpumpe im Speicher aufgestellt. Über den an der Unterwasserpumpe montierten schwimmenden Edelstahl-Feinfilter fördert sie das Regenwasser zur normal saugenden Kreiselpumpe Prisma (Aspira) 15 in der Optima. Der Vordruck bewirkt, dass die Versorgungspumpe lediglich Druckarbeit zu leisten hat und, dass die Zulaufleitung der Trinkwassernachspeisung mechanisch gesperrt ist. Durch das Zusammenspiel der Pumpe ist das System sehr, sehr leise. Dank des Zwei-Pumpen-Systems kann die Optima auch bei ungünstigen Bedingungen, z.B. langer Saugweg oder große Höhendifferenzen zwischen Speicher und Wandgerät im Haus, eingesetzt werden. 

Bei Regenwasserzentralen mit nur einer Saugpumpe führen lange Saugwege und große Höhendifferenzen, immer wieder zu Problemen bei der Betriebssicherheit (Gravitation in der Pumpe). Nicht so bei der Optima! 
Wird ein Verbraucherventil geöffnet, starten über den Schaltautomat Zeta 06 gesteuert, beide Pumpen den maximalen Volumenstrom der Optima von ca. 70 l/min. Ist die Zisterne leer, erfolgt die Umschaltung auf Trinkwassernachspeisung, ganz automatisch und ohne Ihr Zutun.
Manuelles Umschalten auf Trinkwassernachspeisung ist jederzeit durch einfaches Herausziehen des Netzsteckers der Ladepumpe möglich. Der Vorratsbehälter ist mit einem zusätzlichen Notüberlauf ausgestattet. Die Trinkwassernachspeisung ist gemäß DIN EN 1717 als freier Auslauf ausgeführt. Die Füllstandsanzeige arbeitet auf der Grundlage eines pneumatischen Messverfahrens. Ein Manometer zeigt den jeweiligen Leitungsdruck des Regenwasserwerkes an. 

Der Zulauf und der Stecker für die Ladepumpe sind von unten leicht zugänglich. Ebenso der Notüberlauf DN 70 auf der unteren Seite links. Der Anschluss für das Trinkwasser befindet sich am Gerät auf der rechten Seite oben, der Anschluss für das Regenwasser befindet sich rechts unten.

 

Merkmale: 

  • Regenwasserwerk Optima 5 mit normalsaugender, fünfstufiger Kreiselpumpe Prisma 15-5 (baugleich mit Modell Aspri 15) und Schaltautomat Zeta 06, Leistungsstärke Optima 5 mit 5 bar Systemdruck
  • ohne Füllstandsanzeige
  • Manometer zur Druckanzeige am Schaltautomat Zeta 06, auch ablesbar bei montierter Schutzhaube
  • Trinkwassernachspeisung nach DIN, integrierter 9-Liter Behälter, Sicherheits-Notüberlauf
  • Lieferung mit Abdeckhaube 
  • Tauchpumpe für die Zisterne mit schwimmendem Ansaug-Fein-Filter
  • steckerfertige Ausführung, erfüllt DIN 1989 und DIN EN 1717
  • geeigent auch für den Umbau von Regenwasseranlagen mit vorhandener Ladepumpe in der Zysterne
  • Standby, weniger als 0,2 Watt 

 

Lieferumfang: 

  • Regenwasserwerk Optima 5 mit Prisma 15-5 (baugleich mit Modell Aspri 15) mit Zeta 06 dem energiesparenden Schaltautomat, bzw. Druckregler
  • Edelstahl-Wandhalterung, Montageschiene mit Spezialdübel (Ø16mm) aus Gummi für Halteschrauben, das Gerät wird einfach von oben in die Schiene eingelegt
  • Ladepumpe Provedo VX aus Edelstahl mit 20 Meter Anschlussleitung, inkl. 0,7 m schwimmenden Edelstahl-Feinfilter, Grundplatte für stabilen Stand und Schwimmerschalter für Trockenlauschutz, Trageseil mit Edelstahlharkenschraube, Druckabgang 1" Edelstahltülle
  • Panzerschlauch für Regenwasseranschluss 1" mit Verschraubung 
  • Panzerschlauch für Trinkwasser 3/4" mit Verschraubung 
  • Kennzeichnungsset für Rohre, Toiletten, Entnahmestellen und Hausanschlussraum
  • Montage- und Bedienungsanleitung 

Technische Daten:

  • max, Fördermenge 70l/min
  • max. Föderhöhe 50 Meter
  • Systemdruck 5 bar

Gratis-Download Datenblatt Optima:
Gratis-Download Datenblatt Optima

Weiterführende Links zu "Regenwasserwerk Optima 5 für weite Ansaugwege bis 40 Meter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Regenwasserwerk Optima 5 für weite Ansaugwege bis 40 Meter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Trinkwasser-Nachspeisemodule TEA-3 Trinkwasser-Nachspeisemodule TEA-3
919,00 € * 997,00 € *
Zuletzt angesehen